2003 begann ich nach einer verlorenen Wette zu stricken und zu häkeln. Vorher zählte diese Art der Beschäftigung nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen.  Ich entwickelte dann so eine Begeisterung, dass ich meine Strick-Häkelwaren auf Märkten zum Kauf anbot. 2009 eröffnete ich dann einen Shop im Einkaufszentrum Cyta in Völs, den ich viele Jahre erfolgreich führte.  Da ich mich nicht  länger dem zwanghaften System eines Einkaufszentrums unterwerfen wollte, entschied ich mich, mir eine neue Wirkungsstätte zu suchen.  Im August 2019 war es dann so weit.  Ich übersiedelte nach Zirl.